Bezirksmeisterschaft / Sachsenmeisterschaft Lk 1

LK1-BMAm 31.3.2019 fand bereits im Vorfeld der Kürwettkämpfe die Bezirksmeisterschaft für die Kürstufe Lk 1 in Chemnitz statt. Ronja war hier unsere einzige Starterin, die sich der höchsten Leistungsstufe im Breitensport stellte. Bei optimalen Wett-kampfbedingungen in der neuen Trainingshalle des TuS Altendorf erzielte sie – bei einem für sie neuem Punkterekord – den 4. Platz von 5. Damit konnte sie zu recht stolz auf ihre Leistung sein, auch weil eine Fußverletzung zwei Wochen im Vorfeld das Training der schwierigen Elemente nicht ermöglichte.

LK1-SMBei den nachfolgenden Sachsenmeisterschaften am 13.4.2019 in Leipzig konnte ebenfalls der 4. Platz erturnt werden. Am Boden klappten so gut wie alle Schwierigkeiten (13,85 Punkte) – auch wenn noch auf die Salto/Saltokombi verzichtet wurde. Wieder einmal war der Wackelbalken letztlich entscheidend. Ein Sturz und der somit fehlenden notwendigen Akroverbindung und das fehlende Rückwärtselement waren Summasumarum leider doch ein Fehler zu viel, so dass die mögliche Platzierung auf dem Podest verschenkt wurde. Aber wie heißt es so schön: hinfallen, aufstehen und weiterturnen.

Ein Dankeschön an Cora, die uns als Kampfrichterin unterstützte.

Text+Bild: Franka Hofmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.