Weihnachtsturnen 2015

Der Hartmannsdorfer Bürgersaal war am 1. Advent im Besitz des TSV Hartmannsdorf 1862 e.V. Über einhundert  Akteure präsentierten sich im diesjährigen Weihnachtsturnen unter dem Motto „Die Helden unserer Kinder“.

BieneMaja Turnerisch und tänzerisch setzten die verschiedenen Gruppen das Motto um und ließen Biene Maja, die Schlümpfe, Barbie und die Musketiere, Schneewittchen, Nils Holgerson und seine Schwäne, die Olsenbande und viele Helden mehr in einem 2,5 stündigen Programm lebendig werden. In liebevoller Vorarbeit wurden extra für diese Vorstellung  Kostüme geschneidert und passende Melodien zusammengeschnitten. Von der allgemeinen Sportgruppe  bis hin zu den erfolgreichen Turnerinnen fand an diesem Nachmittag jeder ein Podium, um seine Arbeit zu präsentieren. Den reibungslosen Ablauf der Programme gewährleisteten die Männer-turngruppe, die wie BOB der Baumeister die Umbauarbeiten „im Hand um drehen“ verrichteten. Die Frauen der Gymnastikgruppe hatten den Bürgersaal weihnachtlich geschmückt.
Zu den zahlreichen Besuchern gehörten unter anderem der Bürgermeister von Hartmannsdorf, Herr Uwe Weinert, der Ehrenpräsident des KSB Mittelsachsen Herr Borck, sowie das Ehrenmitglied des TSV Hartmannsdorf und langjähriger Vereins-vorsitzender Herr Heinz Härtig. Viele Sponsoren, die die Vereinsarbeit materiell und finanziell unterstützen waren ebenfalls gekommen und  bekamen den Dank für ihre Mühen durch die gelungenen Darbietungen und die sichtliche Begeisterung der Aktiven bei ihren Auftritten.
Ein besonderes Dankeschön an alle helfenden Hände, die den Gerätetransport mit absicherten, den Bürgersaal in ein Märchenland verwandelten und seinen Urzustand wieder herstellten.

Text: Sylke Esche

Impressionen1 Impressionen2

MinisTanzTurnen Schneewittchen

FDKMix FDK-3

NilsHolgerson Gummibären-Robots

Olsenbande BugsBunny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.